Anwendungen für alternative Energie

Bildergebnis für Alternative Energielösungen

Es gibt viele gute Gründe für den Einsatz einer alternativen Energielösung bei neuen Designs, insbesondere bei Projekten mit extrem niedriger Leistungsaufnahme. Geringere Gesamtbetriebskosten, ökologische Nachhaltigkeit und einfache Implementierung sind nur einige der vielen Vorteile, die alternative Energiequellen bieten können.

Ein solarbetriebenes Zuhause ist derzeit wahrscheinlich die wirtschaftlichste und praktischste Anwendung für alternative Energien. Die langfristigen Einsparungen und die Unabhängigkeit von der konventionellen Stromversorgung überwiegen die ursprünglichen Anschaffungskosten bei weitem.

Seit vielen Jahren werden kleine Windenergieanlagen neben Batteriespeichersystemen zur Erzeugung von Elektrizität für Haushalte verwendet, insbesondere in abgelegenen Gebieten. Heutzutage werden Geräte wie Wireless-Internet-Gateways von Windturbinen betrieben, so dass ein Anschluss an das Stromnetz nicht mehr erforderlich ist.

Es ist einfach, alternative Energien nur als große Windparks oder Wasserkraftanlagen zu sehen, aber alternative Energiequellen können z. B. auch einfache Solarzellen für den Betrieb eines entfernten Sensors und eines Funksenders sein. Wie bei Solarstrom können Piezo-elektrische und thermoelektrische Generatoren Vibrationen und Wärmeenergie „ernten“, um genügend Energie für eine einfache Schaltung zu erzeugen. Solche Energiegewinnungssysteme werden heute häufig in Sensoren für Umwelt- und Geologieanwendungen eingesetzt.