Zahlungsarten

  • Sie erhalten nach der Bestellung eine gesonderte Rechnung. Ferner werden Sie, entweder durch Ihren Betreuer oder Notar zum Termin zur notariellen Beurkundung eingeladen. Erst nach notarieller Beurkundung und Versendung der Zahlungsaufforderung durch den Notar, wichtig und nur durch diesen, sind Sie zur Zahlung der Kaufpreissumme verpflichtet. Vorher nicht.